Letztes Feedback

Meta





 

Ein Tag ist vorbei .... und alles kam anders als gedacht

Nachdem ich heute Nachmittag schon durch den Besuch sehr gut drauf war konnte mein Tag eigentlich doch gar nicht besser werden oder?

 Dachte ich zumindest. Bis mir mitgeteilt wurde das ER (ER = mein Sex-Partner) mich nochmals besuchen will und sogesehen kein Zeitlimit hat. 

 

Gut zunächst fanden wir uns im Arbeitszimmer hielten ein wenig Smalltalk über Alltagsprobleme, Zukunft und was sonst noch im Leben nicht ganz rund läuft.

 

Als wir dann jedoch ins Schlafzimmer gingen änderte sich der inhalt der Gespräche schnell.

 Innerlich stellte sich mir die Frage wie der Nachmittag zu übertreffen wäre, zwei Stunden später jedoch sollte ich die Antwort auf diese Frage haben.

 Es war unbeschreiblich. Zum einen spürte man Vertrauen, zum anderen die Leidenschaft und ganz deutlich die Rollen. Richtig - ich sollte in meiner Position als devoter Part unserer Beziehung doch eher die Klappe halten, was jedoch die Freude mir erschwerte.

 

Ohne ins Detai zu gehen nach 2 Stunden und 30 Minuten war es vorbei ... jedoch weit entfernt was mir bisher bekannt war. Ich war zu diesem Zeitpunkt bis jetzt nicht in der Lage einen Vergleich zu ziehen oder das Erlebte in auch nur der simpelsten Form zu beschreiben.

Mag jetzt evtl. schlimm klingen, ich jedoch finde es gut. Diese Erinnerung kann mir keiner nehmen, diese Erfahrung wird auf Dauer Bestand haben .... und nie war ich mir meiner Vorlieben klarer als JETZT!

 

Danke

21.2.15 02:33

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen